Tradition & Brauchtum in Bayern

Bayerischer Wald Brauchtum in Bayern – Kirchliches & weltliches Brauchtum

Leben und Urlaub machen in Bayern mit Festen, Bräuchen und Traditionen. Besonders in Bayern wird Brauchtum und Tradition noch gepflegt. Tief verwurzelte Bräuche zeugen oft von Glauben und Frömmigkeit der Bayern.

brauchtum-oberpfalz-kultur-niederbayern-tradition-bayerischer-wald-pfingstritt

Religiöses Brauchtum in Bayern im Bayerischen Wald

Wallfahrten nach Altötting in Niederbayern
Pfingstritt in Kötzting – Prozession mit Pferden
Am Erntedankfest werden die Altäre der Kirchen mit Früchten und Gaben aus der Ernte geschmückt. Zum Dank für eine gute Ernte in diesem Jahr

bayerischer-wald-unterkunft-niederbayern-landkarte-oberpfalz

Weltliches Brauchtum in Niederbayern und der Oberpfalz

Kirtabaum aufstellen: Wenn in den Dörfern Kirta (Kirchweih) ist, dann wird ein Baum gefällt. Dieser wird dann mit Bändern und Kränzen geschmückt, die Rinde mit Schnitzereien versehen und am Dorfplatz mit Muskelkraft aufgestellt.
Maibaum stecken: In der Nacht zum ersten Mai stecken die Burschen ihren Mädels einen mit Bändern geschmücktes Birkenbäumchen auf das Dach.

Bayerisches Brauchtum und bayerische Traditionen

Bayern ist reich an Traditionen und Brauchtum die weit über den Freistaat Bayern hinaus bekannt sind. Hier finden Sie Details, Informationen und Hintergründe über bayerisches Brauchtum und Traditionen.
Biergarten, Gäuboden Volksfest, Maibaum, Kirtabaum aufstellen, Erntedankfest, Sautrogrennen, Bärwürz, Blutwurz, Bier, Bockbierfest, Lederhosen, Christkindlmärke, Schnupftabak, Schuhplatteln, Totenbretter …

Brauchtum mit langer Tradition in Bayern

Heimatabende: Heimatabende mit traditioneller Wirtshausmusik, Gstanzln werden gesunden, das Tanzbein geschwungen. Beliebt bei den Gästen um einiges über Bräuche und Traditionen bei guter Stimmung zu erfahren.
Volkstanz: In Bayern gibt es zahllose Volkstänze. Der bekannteste dürfte der Zwiefache sein. Wer ihn kann der liebt Ihn! Die Abwechslung von Walzer und Dreher schritten in manchmal verzwicken und unregelmässigen Reihenfolgen.

Feste, Veranstaltungen, Volksfeste in Bayern

Oktoberfest in München – Die Wiesn:
Gäubodenvolksfest in Straubing, das zweitgrösste Volksfest in Bayern
Regensburger Dult – Maidult und Herbstdult in Regensburg
Pfingstritt Bittprozession und Pferde Wallfahrt

Kulturleben Bayern Heimatpflege – Brauchtum in Bayern

Heimatpflege und Brauchtumspflege haben in Bayern lange Tradition und einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Volkstanz und Volksmusik wird von Vereinen wie: Heimatverein, Trachtenverein, Volkstanzgruppen und Musikkapellen gepflegt und gelebt.
Große bekannte Heimatfeste und Veranstaltungen in Bayern sind: Ritterturnier in Kaltenberg, Landshuter Fürstenhochzeit, Drachenstich Furth im Wald, Gäubodenvolksfest in Straubing,

Bräuche und Traditionen in Deutschland

Weitere interessante Seiten: Wallfahrtskirchen – Volksfeste – Maibaum aufstellen – Bayerischer Wald Bärwurzereien – Tickets Familienausflug  Oberpfalz  Oberpfälzer Wald – –

ANZEIGE

Das könnte Dich auch interessieren …

Diese HP verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis auf dieser HP zu verbessern. Lesen Sie mehr darüber bzw. wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen