Tipps zu Deutschland Reisen mit Hund im Auto Checkliste

Tipps zum Reisen mit Hund im Auto – Checkliste, was mitnehmen in Deutschland

Bayerischer Wald: Entspanntes und stressfreies Reisen mit dem Hund in Bayern. Es gibt nichts Schöneres, als den Hund auf Reisen mitzunehmen. Hunde lieben es, viel Zeit mit ihren Besitzern zu verbringen. Was Sie bei der Urlaubsplanung beachten sollten und wie Sie die perfekte Beherbergung finden, erfahren Sie hier.

Tipps zu Deutschland Reisen mit Hund im Auto Checkliste was mitnehmen

Reisen mit dem Hund in Deutschland: Vorteile und Freude für Fellnasen

Für Ihren Hund kann eine gemeinsame Reise mit vielen Vorteilen verbunden sein. Die meisten Vierbeiner lieben es, neues zu entdecken und spannende Abenteuer zu erleben. Zudem ist es in der Zeit möglich, die Beziehung zueinander zu stärken. Wenn Sie ohne Hund verreisen, haben Sie sicherlich oft ein schlechtes Gewissen. Bei einem gemeinsamen Urlaub ist das nicht der Fall. Das bedeutet, dass Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können und sich keine Gedanken darum zu machen brauchen, wie es Ihrem Liebling geht. Zudem fressen manche Hunde schlechter und können sich nicht entspannen, wenn Sie über mehrere Tage oder Wochen verreist sind.

Checkliste Tipps was mitnehmen beim Reisen mit Hund im Auto

Wahl der richtigen Unterkunft für Ihren Urlaub mit Hund im Bayerischen Wald

Am besten geeignet sind Unterkünfte, die nur wenige Hundert Kilometer von zu Hause entfernt sind. Besonders für sensible Hunde kann eine lange Autofahrt anstrengend sein. Sobald der Entschluss für ein Reiseziel gefasst ist, sollten Sie sich informieren, ob es im Urlaubsort Übernachtungsunterkünfte gibt, die einen Hund erlauben. Selbst wenn einige Gasthöfe, Hotels und Pensionen Hunde erlauben, sollten Sie wissen, dass einige Unterkünfte die Anzahl an „Hundezimmern“ begrenzt halten. Aus dem Grund sollten Sie sich stets vor der Buchung erkundigen, ob es möglich ist, dass Sie Ihren Hund (oder auch mehrere) mitbringen. Nicht vergessen sollten Sie, dass Hunde nicht in den Speisesaal mit hineindürfen. In manchen Hotels dürfen Vierbeiner nicht alleine auf dem Zimmer bleiben.

Übernachtung Bayerischer Wald Pension Niederbayern & Oberpfalz Zimmer

Tipps zum Ferienwohnungen oder Ferienhaus mit Hund in Bayern buchen

Deutlich entspannter kann es in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus mit Hund sein. Sie haben mehr Platz. Und der wohl größte Vorteil ist, dass Ihr Hund konstant bei Ihnen sein darf. Sehr zu empfehlen sind Ferienhäuser mit umzäunten Garten. Folglich können Sie Ihren Hund im Garten toben lassen, ohne Angst haben zu müssen, dass er abhaut. Wichtig zu wissen ist, dass in der Regel ein Aufpreis anfällt, wenn Sie Ihren Hund mitbringen. Wenn Sie nach einer Ferienwohnung suchen, die viele Wälder und Gebirge in der Umgebung hat, sollten Sie sich nach einer Ferienwohnung im Bayerischen Wald umsehen.

bayerischer-wald-ferienhaus-ferienhütten-herbsturlaub

Darauf sollten Sie achten! Checkliste & Tipps was mitnehmen beim Reisen mit Hund im Auto

Urlaub mit Hund Checkliste & Empfehlungen: Erkundigen Sie sich vor einer Buchung, ob es in der Nähe einen Tierarzt gibt. Es kann immer mal passieren, dass sich ein Hund beispielsweise die Pfote verletzt oder Magen-Darm-Probleme bekommt. Des Weiteren sollten Sie ein Erste-Hilfe-Set für den Notfall mitnehmen <== (Reiseplanung Reisecheckliste im Link) Denken Sie daran, ausreichend Futter und Kausnacks mitzunehmen. Falls Ihr Hund Medikamente benötigt, sollten Sie diese ebenso einpacken.

Oft gibt es vor Ort ein Hundebett und Futternäpfe. Bedenken Sie jedoch, dass sich manche Hunde in einer neuen Umgebung nicht so schnell zurechtfinden. In dem Fall empfiehlt es sich, die eigenen Sachen mitzunehmen. Denken Sie auch an sein Lieblingskuscheltier. Das hilft Ihrem Vierbeiner dabei, sich schneller an die neue Umgebung zu gewöhnen und sich wohlzufühlen.

hunde-urlaub-bayerischer-wald-hundefreundliche-unterkunft

Fazit: Ist ein stressfreies Reisen mit dem Hund möglich? Ja, gute Reiseplanung ist alles!

Bei richtiger Planung ist ein stressfreies Reisen mit Hund möglich. Sie können zu jeder Jahreszeit mit ihrem Vierbeiner vereisen. Im Winter können Sie eine hundefreundliche Unterkunft mit Kamin buchen. Im Sommer bieten sich umzäunte Ferienhäuser bestens an.

Reisecheckliste mit Hund unterwegs im Auto – Tipps zum Urlaub in Deutschland / Bayerischer Wald


Das könnte dich auch interessieren …