Mittelalterliches Festspiel - Vom Hussenkrieg - Neunburg vorm Wald Oberpfalz

Historisches Freilichtspiel – Mittelalter um 1433 – Krieg und Kampf Das Freilichtspiel “Vom Hussenkrieg” basiert auf historischen Fakten. Die vorkommenden Personen sind fast auschließlich historisch belegt. Man kann also nach dem Theaterabend mit Recht und Fug behaupten: “So könnte es stattgefunden haben”

Mittelalterliches Festspiel - Vom Hussenkrieg - Neunburg vorm Wald

 
 

Historisches Theaterstück vom Hussenkrieg im Oberpfälzer Wald

Mittelalterliches Festspiel - Vom Hussenkrieg - Neunburg vorm WaldDas Theaterstück spielt in der Zeit der Hussitenkriege.
Man schrieb das Jahr 1433.
Der Hussitenführer Andreas Prokop belagerte Pilsen.

Als der Herbst anbrach wurde der Proviant knapp und er schickte seine Mannen in die Oberpfalz um Vieh und Nahrungsmittel zu beschaffen, also den Bauern zu stehlen. Viele Dörfer wurden dabei verwüstet und niedergebrannt.

Mittelalter und Ritter Festspiel Oberpfalz - Freilichtspiele im Landkreis Schwandorf

Historisches Freilichtspiel - Mittelalter um 1433 - Krieg und Kampf

Unter dem Fürsten Pfalzgraf Johann, der in Neunburg residierte, gelang es mehrere Ritter und das Fußvolk zu einen, um zu einem großen Schlag gegen die Hussiten auszuholen. Am 9. September 1433 wurden diese dann vernichtend geschlagen und in die Flucht gejagt.

Als einen Haupthandlungstrang erzählt das Freilichtspiel die Geschichte des 70jährigen Ritter Hans Zenger und seinem Sohn Tristram. Tritram ist, wie der Vater glaubt, in den Hussitenkriegen gefallen. Doch tatsächlich wechselte er zum hussitischen Glauben über und zog mit den Hussiten umher.

 
 

Festspiele in Bayern - Mittelaltermarkt in Neunburg vorm Wald

Hussenkrieg Neunburg vorm WaldEr lernte die Lehre des Jan Hus schätzen. Auf dem Schlachtfeld bei Hiltersried begegnet er dann seinem Vater.

Doch ob der streng katholische Vater damit leben kann, dass sein Sohn ein "Ketzer" ist, sei an dieser Stelle noch nicht verraten....

Mittelaltermarkt mit Hussitenlager:
Im Neunburger Stadtpark am Fuße des Wittelsbacher Schlosses wird jeden Sommer eine längst vergangene Zeit lebendig, den Besucher erwartet ein farbenprächtiges und ausgelassenes Markttreiben.

Kartenverkauf für das Freilichtspiel Hussenkrieg in Neunburg vorm Wald

Bilder und Text mit freundlicher Genehmigung vom
Tourismusbüro in Neunburg vorm Wald – Leitung Herr Dietrich.

Kartenbestellung und Infos bei: VVK Stelle vor Ort: Buchhandlung am Tor – Telefon: 09672 / 91133
Karten bekommen Sie telefonisch im Büro- und Pressezentrum – Telefon: 09672 / 5229.
oder im Internet unter okticket.de

Eintrittspreise für das Festspiel vom Hussenkrieg in Neunburg vorm Wald

Karten übers Internet www.okticket.de 12,00 € für Erwachsene / 5,50 € für Schüler/Studenten mit Ausweis.
Karten im VVK 13,00 € für Erwachsene / 6,50 € für Schüler/Studenten mit Ausweis
Abendkasse 15,00 € für Erwachsene / 8,50 € für Schüler/Studenten mit Ausweis;
Gruppen ab 20 Personen erhalten eine Ermäßigung von 2 € pro Karte, ebenso Schwerbehinderte ab 50 % mit Ausweis.

(Stand der Informationen März 2016)

Tipps für Freizeitmöglichkeiten um Neunburg vorm Wald in der Oberpfalz

Wer schon etwas früher anreist, hat Gelegenheit die Umgebung von Neunburg etwas zu erkunden. Wie wärs mit nen kleinen Spaziergang vom Stadthallenplatz zu den Druidensteine in Kröblitz. Wer lieber Wandern möchte der wandert auf den Warberg Wanderwege alle gut ausgeschildert und überwiegend schattig. Der Eixendorfer Stausee bietet einen schönen Rundwanderweg. Bei Kulz finden Sie das Stonehenge im Oberpfälzer Wald. Weitere Tipps zur Freizeitgestaltung im Landkreis Schwandorf in der Oberpfalz.

Festspiele Oberpfalz - Freilichttheater, Theaterstücke Oberpfälzer Wald

 

Übersicht über die Festspiele in Bayern - Bayerischer Wald, Oberpfalz & Niederbayern

Agnes Bernauer Festspiel in Straubing - Burghofspiele Falkenstein im vorderen Bayerischen Wald - Drachenstich Furth im Wald im Landkreis Cham - Hussenfestspiel in Neunburg vorm Wald im Landkreis Schwandorf - Freilichtfestspiel Burgruine Lichtenegg - Kindertheater Waldbühne in Furth im Wald in Ostbayern - Guttensteiner Festspiel in Rötz im Oberen Bayerischen Wald - Waldfestspiele Bad Kötzting im Landkreis Cham - Geisterwanderung in Nittenau im Landkreis Schwandorf - Trenckfestspiel in Waldmünchen in der Oberpfalz - Pfingstritt Bad Kötzting immer am Pfingstmontag - Europäische Wochen in Passau in Niederbayern